Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt schriftlich mit dem von uns zur Verfügung gestellten Anmeldeformular per Briefpost, Fax oder als eingescannte Datei per Mail. Mit der Anmeldung erkennt die Teilnehmerin / der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen/AGB an.

Seminargebühren

Die Seminargebühr ist spätestens fünf Werktage vor Seminarbeginn fällig.

Sie ist per Überweisung auf das unten angegebene Konto* unter Angabe Ihres Namens und des Titels der Veranstaltung zu entrichten.

Schulen und andere Institutionen haben die Möglichkeit, die Seminargebühren per Rechnung zu begleichen.

Widerruf/Rücktritt

Sie können jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Dies ist jedoch nur schriftlich möglich.

Bitte beachten Sie, dass wir folgende Stornogebühren erheben:

  • Stornierung bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: keine Gebühren
  • Stornierung ab fünf Werktage vor Veranstaltungsbeginn:
    –   Basisseminar LRS / Basisseminar Dyskalkulie: 5,00 €
    –   Seminare Lernen lernen: 5,00 €
    –   LRS-Module I-III /Dyskalkulie-Module I-III 15,00 €

Bei Stellen einer Ersatzperson wird keine Gebühr fällig.

Bei Nichterscheinen ohne vorherige Abmeldung wird der Gesamtbetrag in Rechnung gestellt.

Absage von Seminaren

Wir behalten uns vor, Seminaren aufgrund höherer Gewalt oder aus wichtigem Grund, z. B. bei Krankheit eines Referenten, oder Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, abzusagen. Die angemeldeten Teilnehmenden werden unverzüglich informiert und ggf. bereits bezahlte Seminargebühren werden zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Nutzung von Online-Angeboten

Die technischen Voraussetzungen zur Teilnahme an Online-Seminaren werden im Vorhinein kommuniziert bzw. können bei Detailfragen persönlich mit uns geklärt werden.

Die/Der Teilnehmende ist selbst dafür verantwortlich, das Vorhandensein der technischen Voraussetzungen vor der Buchung des Online-Seminars zu überprüfen und sicherzustellen. Es wird zudem empfohlen 10 Minuten vor Seminarbeginn den virtuellen Schulungsraum zu betreten, um bei möglichen Problemen reagieren zu können.

Eine Erstattung der Teilnahmegebühren wegen technischer Probleme, Verbindungsproblemen oder dem Fehlen der technischen Voraussetzungen auf Seiten der/des Teilnehmenden ist nicht möglich.

Kann ein Online-Seminar ganz oder teilweise aufgrund von technischen Problemen auf Seiten der I.D.L.-Akademie nicht durchgeführt werden, so wird ein Gutschein für eine spätere Veranstaltung ausgestellt.

Jede/Jeder Teilnehmende erhält von uns einen persönlichen Zugang über die Plattform edudip. Eine einmalige Anmeldung ist hierfür erforderlich. Die Nutzung der Online-Angebote ist auf die angemeldete Person und auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt. Eine Weitergabe der Zugangsdaten an Dritte ist nicht erlaubt.

Seminarunterlagen/Urheberrecht

Die/Der Teilnehmende erhält bei Präsenz-Seminaren Seminarunterlagen. Bei Online-Seminaren werden diese als Download zur Verfügung gestellt. Die Seminarunterlagen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht – auch nicht auszugsweise – ohne ausdrückliche, schriftliche Einwilligung der I.D.L.-Akademie vervielfältigt werden.

Haftung

Die Seminare werden von qualifizierten Referentinnen und Referenten sorgfältig vorbereitet und durchgeführt. Wir übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der Seminarunterlagen sowie die Durchführung des Seminars. Die I.D.L.-Akademie haftet nicht für Schäden.

Datenschutz

Wir speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen nur, soweit dies für die Abwicklung des Vertrags erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist, insbesondere zur Erbringung der Dienstleistung und Abwicklung von Zahlungen.

Unsere Online-Seminare werden videoaufgezeichnet. Sie haben vor Seminarbeginn die Möglichkeit, Ihren Namen anonym zu setzen. Wir behalten uns die Veröffentlichung der Videos vor. Ihr angegebener Name und ggf. Ihre Kommentare im Chat sind in dem Fall sichtbar.

Stand Januar 2017

*Kontodaten:

Institut für Diagnostik und   Lerntraining GmbH (I.D.L.)

Geschäftsführerin: Susanne Keßler

Sparkasse Bochum

IBAN DE45 430500010001208776

BIC WELADED1BOC